Das östlichste Radlerquartier Deutschlands
 
 

Referenzobjekt – Was die Wagenunterkunft bietet

Innenbereich

Schlafraum für 4 Personen voll ausgestattete Küchenecke gemütliche Sitzecke

Schlafplätze für 4 Personen (inkl. Kissen und Decken bezogen),
einen Sanitärbereich mit Waschbecken (KW/WW),
Gesamtfläche ca. 18 qm

voll ausgestattete Küchenecke mit Herd, Spüle, Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Koch- und Essgeschirr

Sitz- und Essecke, TV und kostenloses WLAN sowie einem Ofen für kühle Tage,

Drumherum

Gäste Bad mit Dusche und WC Feuerstelle und Grillplatz Saunawagen
frisch renoviertes Gäste-Bad mit Dusche und WC Feuerstelle mit Grillmöglichkeit und großer Wiese für die Morgengymnastik Rustikaler Saunawagen mit Feuerstelle

Umgebung

Anbindung Bahn und Bus von und nach Görlitz

nur ca. 15 km von Görlitz entfernt

Familienausflug zum Freizeitpark Kulturinsel Einsiedel, ca. 3 km

Schlauchboot-Touren auf der Neiße, Bootsanleger im Ort, Verleih möglich

schöne Fahrradtouren auf deutscher und polnischer Seite, u.a. Oder-Neiße-Radweg

Östlichster Punkt Deutschlands, ca. 1,5 km

Fußgängerbrücke über die Neiße nach Polen, im Ort

Görlitzer Heide, größtes zusammenhängendes Waldgebiet in Mitteleuropa, ca. 2 km

Historische Altstadt von Görlitz, u.a. Görlitzer Sagen Nachtführung

Königshainer Berge, Klettergebiet, ca. 20 km

Berzdorfer See, Sportmöglichkeiten, ca. 20 km

Eine individuelle Herberge auf vier Rädern

zum Seitenanfang ↑